English

Slowakei
48°09′N 17°07′E
BERÜHMTE SLOWAKEN

JÁN KOLLÁR
Ján Kollár (slowakisch) bzw. tschechisch Jan Kollár (* 29. Juli 1793, Mošovce (Slowakei); † 24. Jänner 1852 in Wien) war einer der bedeutendsten mitteleuropäischen Lyriker und Gelehrten des frühen 19. Jahrhunderts. Obwohl Slowake, schrieb der Altertumsforscher und Sprachwissenschafter fast ausschließlich auf Tschechisch. Er war evangelischer Geistlicher und eine wichtige Person aus der Zeit der Sprachenkämpfe im Königreich Ungarn (etwa erste Hälfte des 19. Jahrhunderts), zu dem die Slowakei damals gehörte.

DANIELA HANTUCHOVÁ
Daniela Hantuchová (* 23. April 1983 in Poprad, damals Tschechoslowakei) ist eine slowakische Tennisspielerin. Ihre Karrierehöhepunkte im Einzel sind die beiden Turniersiege in Indian Wells (2002, 2007). Mit ihrer Doppel-Partnerin Ai Sugiyama erreichte sie das Finale der Australian Open (2002, 2009) und der French Open (2006).
Schließen
Karte
Information
Amtssprache(n): Slowakisch

Hauptstadt: Bratislava

Einwohner: 5,4 Mio.

Währung: Euro (EUR)