Deutsch

Privacy protection
Datenverarbeitende Stelle und Grundsätze unserer Datenverarbeitung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir behandeln dieses Thema sehr sorgfältig und informieren Sie deshalb im Folgenden zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben, verwalten, verarbeiten oder nutzen (“verwenden”), geschieht dies nur im Rahmen des deutschen und europäischen Datenschutzrechts.


Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.


Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir verwalten Ihre persönlichen Daten unter strengen technischen und organisatorischen Vorkehrungen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff durch Dritte, Veränderung, Veröffentlichung oder unberechtigten Gebrauch.


Verwendung Ihrer Daten

Wir geben Ihre Daten weder unentgeltlich noch entgeltlich an Dritte, außer wie hier beschrieben. Die Daten werden solchen unserer Service-Partner zur Verfügung gestellt, die im Zusammenhang mit Ihren Reisevorhaben für Sie als Leistungsträger gebucht werden, darunter die Hotels und Resorts unseres Netzwerks. Unseren Service-Partnern ist untersagt, Ihre persönlichen Daten für andere Zwecke zu nutzen oder weiterzugeben, außer und ausschließlich nur soweit notwendig, um die Ihnen gegenüber geschuldeten Dienstleistungen bestmöglich zu erbringen oder uns obliegende gesetzliche Pflichten zu erfüllen. Die Datenweitergabe erfolgt grundsätzlich ausschließlich an unsere Service-Partner oder sonstige Dienstleister, die wir für Ihr Reisevorhaben einsetzen und auch, damit Ihre speziellen Wünsche bestmöglich erfüllt werden können.


Nutzung unserer Website

Sie können unsere Website nutzen, um sich zu informieren, ohne persönliche Angaben machen zu müssen. Während des Besuches auf unserer Webseite bleiben Sie dann grundsätzlich anonym und die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet-Browser übermittelten Verbindungsdaten wie zum Beispiel das Datum, die Verweildauer oder der Name Ihres Internet Service Providers werden bei uns ohne Personenbezug verwendet, es sei denn Sie haben sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet.
Wir weisen daraufhin, dass wir Cookies einsetzen, die uns erleichtern, erneute Online-Kontakt-Aufnahmen durch Sie schneller ordnungsgemäß zuzuordnen. Für den Fall, dass Sie diesen automisch erfolgenden Cookie-Einsatz nicht wünschen, können Sie das dadurch ausschließen, dass Sie die von Ihnen genutzten Browser entsprechend programmieren.


Buchung von Flugreisen

Im Rahmen der Buchung von Flügen erheben wir Daten, um diese entsprechend Ihrem Auftrag für die Buchung in Ihrem Namen an die entsprechende Fluglinie weiterzuleiten. Dabei handelt es sich insbesondere um folgende Daten:


  • Eine Kundennummer, die Sie eindeutig identifiziert (Customer ID)

  • Den Namen Ihrer Firma oder Ihrer Organisation, wenn Sie einen solchen im Rahmen der Buchung angeben. (Organization Name)

  • Eine Codenummer, den wir Ihrer Firma oder Organisation zuordnen (Organization Code)

  • Tarifart des gebuchten Flugs (Fare Type)

  • Ihren Namen

  • Ihre Rechnungsadresse (Firmenname, Straße, PLZ, Ort, Länderkürzel)

  • Buchungszeitpunkt (Booking Date / Time)

  • Ihre Email-Adresse (E-Mail Adresse)

  • Buchungscode (Record Locator)

  • Flugdatum (Flugdatum)

  • Flugnummer (Flugnummer)

  • Abflugort und Ankunftsort beim Hinflug

  • Abflugort und Ankunftsort beim Rückflug

  • Bei Zwischenlandungen bzw. Stop-Over-Buchungen ebenfalls die notwendigen Daten für die einzelnen Segmente

  • Ggf, Anrede des/der Mitreisenden (Pax Title)

  • Ggf. Nachname des/der Mitreisenden (Pax Last Name)

  • Ggf. Vorname des/der Mitreisenden (Pax First Name)

  • Flugpreis (Actual Fare Euro)

  • Zahlungsinformationen




Sicherheit, SSL-Technologie

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst. Die Übertragung von personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Rechner und/oder Smartphone und unserem Server erfolgt grundsätzlich verschlüsselt (SSL-Verfahren, Secure Socket Layer).


Einsatz von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") der App nutzen die Funktion „trackPageview“. Hierbei werden lediglich Page Views übertragen, d. h. wir sehen, welche Seiten aufgerufen wurden. Dabei werden jedoch keinerlei personenbezogene Daten an Google übertragen. Sie können der Erfassung dieser anonymisierten Daten und deren Verarbeitung verhindern, indem Sie der Erfassung widersprichst. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App vollumfänglich nutzen kannst. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden anonymisiert an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Seitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Seitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass in dieser App Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


Auskunft, Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten und diese zu korrigieren, zu ergänzen, zu löschen oder Ihre uns erteilte Erlaubnis zur Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen. Unsere Kontaktdaten finden sich im Impressum. Ebenso steht Ihnen zur Verfügung die E-Mail-Adresse: info@ateliervoyage.com.
Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können ein einmal gegebenes Einverständnis selbstverständlich jederzeit kostenlos widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten kostenlos widersprechen. Hierfür benötigen wir eine Mitteilung, die Sie an im Impressum genannte Email- oder Postadresse schicken können.
Close
Map
Information
ATELIER VOYAGE GmbH
Agnesstrasse 14
80798, München, Deutschland

Geschäftsführer: Gerhard Lindermeir und Gabriel D. D. Donida

Eingetragen: Amtsgericht München HRB 195015